Geistliche Chorlieder

Geistliche Chorlieder

Das geistliche Repertoire des Chores ist sehr facettenreich. Es geht umfasst Stücke vom schlichten "Laudate omnes gentes" aus Taizé bis hin zu Ausschnitten aus der argentinischen Messe "Misa Criolla" von Ariel Ramírez.


Adoramus te Domine
Alta Trinita beata
Ave Maria
Ave Maria
Ave verum
Ave verum
Ave, maris stella
Cherubinischer Gesang Nr. 1
Cherubinischer Gesang Nr. 1
Denn Er hat seinen Engeln
Der 130. Psalm (Aus der Tiefe)
Der Tag mein Gott ist nun vergangen
Gebet (Herr, schicke, was du willt)
Hebe deine Augen auf
Herr Gott, du bist unsre Zuflucht... 
Herr, segne uns
Hristos anesti
Ich bete an die Macht der Liebe
Irischer Reisesegen
Komm Trost der Welt
Laudate omnes gentes
Laudi alla Vergine Maria
Lobe den Herrn, meine Seele 
Lobe den Herrn, meine Seele (Psalm103)
Locus iste
Marienlieder
Misa Criolla, Kyrie/Gloria/Agnus Dei
Modlitwa o pokój
Nada te turbe
Otce nas (Vaterunser)
Richte mich, Gott (Psalm 43)
Sanctus: Heilig ist Gott, der Herr Zebaoth
Sommarpsalm
Tebje pajom
Vespergesang (Jubilate)
Jacques Berthier (Taizé)
anonymus, 15. Jahrhundert
Heitor Villa-Lobos
Sergej Rachmaninoff
Charles Gounod
Wolfgang A. Mozart
Edvard Grieg
Andrej Bobrinsky
Peter I. Tschaikowsky
Felix Mendelssohn Bartholdy
Heinrich Kaminski
Clement Cotteril Scholefield
Max Bruch
Felix Mendelssohn Bartholdy
Felix Mendelssohn Bartholdy
Bertold Engel
Gavriil Musicescu
Dimitrij Bortniansky
traditionell
Armin Knab
Jacques Berthier (Taizé)
Giuseppe Verdi
Norbert Kissel, Satz: G. Ziegler
Carl Martin Reinthaler
Anton Bruckner
Johannes Brahms
Ariel Ramírez
Norbert Blacha
Jacques Berthier (Taizé)
Nikolaj Kedroff
Felix Mendelssohn Bartholdy
Felix Mendelssohn Bartholdy
Waldemar Åhlén
Dimitrij Bortniansky
Dimitrij Bortniansky

 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.